FAQs an Infoständen - diese Fragen werden uns oft gestellt

"Darf ich das Ticket wirklich volle sechs Monate nutzen? Was ist der Unterschied zwischen VAG und VGN? Wie sieht es mit der Presientwicklung in den nächsten Jahren aus? Und werden wir eigentlich vom VGN bezahlt? ;-)"
Das sind mit die häufigsten Fragen, die an unseren Infoständen gestellt werden. Die Antworten gibt es jetzt hier.
IMG-20150114-WA0000
Womit darf ich mit dem Semesterticket fahren?
Mit folgenden Verkehrsmitteln: RE, RB, S, U, Bus, Tram, Nigthliner, Anruf-Sammel-Taxis
Kann ich mit dem Semesterticket auch mit der deutschen Bahn fahren?
Der VGN umfasst alle Verkehrunternehmen: DB(außer IC und ICE), VAG, Infra Fürth, Stadtwerke Erlangen, ...
Könnte ich dann wirklich im ganzen VGN Gebiet fahren?
Ja - Bamberg, Bayreuth, Treuchtlingen, Ansbach, Amberg, Rothenburg, ... und natürlich Nürnberg, Fürth, Erlangen.
Wie sieht die Preisentwicklung des Tickets aus?
Es kann auch billiger werden, je nach Kaufquote. Der Vertrag gilt vorerst für ein Jahr. Nach einem Jahr wird auf jeden Fall neu verhandelt.
Warum dürfen kleinere Hochschulen in Nürnberg und andere Hochschulen im VGN Gebiet nicht abstimmen?
Wenn die beiden großen Hochschulen zustimmen, wird das Ticket auf jeden Fall kommen. Die kleineren Hochschulen in Nürnberg können dann im Sommersemester darüber abstimmen, ob sie sich dem Ticket anschließen wollen. Ähnliches ist auch für andere Hochschulen im VGN-Gebiet (Ansbach, Bamberg, Bayreuth) denkbar, jedoch erst nachdem das Ticket angelaufen ist.
Was ist der Unterschied zu den jetzt vorhandenen Semestermarken?
Das Semesterticket würde ein größeres Gebiet umfassen (das gesamte VGN-Gebiet) und vor allem, das Ticket wäre volle sechs Monate gültig. Somit gäbe es dann ein Semesterticket, dass wirklich das ganze Semester gültig ist.
Was passiert wenns scheitert?
Die Initiative wäre dann gescheitert, ein neuer Versuch müsste wieder ganz von vorne beginnen. Das würde wohl Jahre dauern.
Darf ich auch in den Semesterferien fahren?
Ja, das Ticket gilt volle 6 Monate
Ist VAG und VGN das gleiche?
Nein - Die VAG ist der Verkehrsbetrieb, die die Öffentlichen Verkehrsmittel im Stadtgebiet Nürnberg betreibt. Der VGN ist ein Zusammenschluss aus vielen Verkehrsbetrieben, der ein viel größeres Gebiet abdeckt.
Werdet ihr eigentlich vom VGN bezahlt?;)
Ja, mit einem Märchenschloss, Einhörnern und Regenbögen.

Für FAU Studis: E-Mail-Weiterleitung aktiviert?

Für die Abstimmung wird euch vom RRZE der FAU und dem RZ der TH Nürnberg eine Einmalkennung zugeschickt, mit der ihr abstimmt. Dadurch wird sichergestellt, das jede_r nur einmal abstimmt und dass die Abstimmung anonym ist.

Diese Kennung wird euch an eure Unimailadresse zugeschickt.
Bei der FAU ist das die Webmail-Adresse. Über diese Adresse bekommt ihr wichtige Mails der Uni, trotzdem schauen viele nur selten darauf. 
Damit ihr wichtige Infos, wie beispielsweise die Wahlbenachrichtigung zum Semesterticket, nicht mehr verpasst, 
zeigen wir euch wie ihr Webmail-Emails an eure private Mail-Adresse umleiten könnt.
10841660_907305895946939_644292544_n
Geht auf die Seite des IDM-Portals www.idm.uni-erlangen.de und meldet euch mit eurer studon-Kennung an. Jetzt geht ihr auf "Dienstleistungen", dann sucht ihr E-Mail Dienstleistungsübersicht, dort den Typ "E-Mail-Adresse", dann klickt ihr auf die Kennung unter Benutzername. Dann unter "Zustellungsoptionen" ändern auf Weiterleitung, jetzt könnt ihr eure private Mailadresse eingeben. Testet danach am besten, ob die Weiterleitung auch funktioniert.
Nachlesen könnt ihr das mit Bildern nochmal unter www.izi.rrze.uni-erlangen.de/download/Mail-Weiterleitung.pdf .

Helfertreffen mit Glühwein am 11.12., 18:00 Uhr

Das Angebot steht. Jetzt müssen wir noch die Urabstimmung organisieren und vor allem alle Studis über das Angebot und die Abstimmung informieren.
Dafür brauchen wir noch viele helfende Hände.
Am Donnerstag, den 11.12., treffen wir uns mit allen, die helfen wollen, um 18:00 Uhr im Sprat (Turnstraße 7, Erlangen). Es gibt Glühwein und nochmal alle Infos zum Semesterticket.
Wir freuen uns auf dich.

Wenn du gern helfen möchtest, aber Donnerstag keine Zeit hast, schreib uns an mithelfen@semesterticket.org oder trag dich in unser Helferformular auf https://semesterticket.org/mithelfen ein.